Responsibility to protect

Responsibility to protect

4.11 - 1251 ratings - Source



altBgDieses Buch wurde mit dem 'Osborne Clarke Preis 2011 fur Internationales Recht' ausgezeichnet.altBRg Zahlreiche internationale Kommissionen haben sich damit befasst, wie humanitaren Notlagen volkerrechtlich begegnet werden kann. Die grosste Aufmerksamkeit fand das durch die altIgInternational Commission on Intervention and State Sovereignty begrundete Konzept der altIgResponsibility to Protect, das mittlerweile seinen festen Platz im Volkerrecht hat. Der juristische Gehalt blieb jedoch unklar. In dieser Arbeit wird insbesondere den Stimmen widersprochen, die in dem Konzept einen Schritt hin zu einem Recht zur humanitaren Intervention wahnen. Auch zahlreiche Grundfragen des Volkerrechts werden beleuchtet, wie etwa die Rechtswirkung von Generalversammlungsresolutionen, die Rechtspersonlichkeit der internationalen Gemeinschaft und die Anwendbarkeit von Gegenmassnahmen bei Menschenrechtsverletzungen.qDie grApA┬čte Aufmerksamkeit fand das durch die International Commission on Intervention and State Sovereignty begrA¼ndete Konzept der Responsibility to Protect, das mittlerweile seinen festen Platz im VAplkerrecht hat.


Title:Responsibility to protect
Author: Anne Rausch
Publisher:Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften - 2011
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA